Wachmänner für Objektbewachung in Cottbus

Wir suchen umgehend für ein bundesweit tätiges Sicherheitsunternehmen 4 zuverlässige und kommunikationsfähige Mitarbeiter/innen für die Objektbewachung südlich von Cottbus.

Mindestvoraussetzung für die anspruchsvolleTätigkeit ist die Unterrichtung nach § 34a der Gewerbeordnung. Von Vorteil die entsprechend abgelegte Sachkundeprüfung vor der IHK. Der Dienst erfolgt als 12-Stunden-Schichtdienst rund um die Uhr an allen Tagen des Monats. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß die Stundenlöhne und Zuschläge nach den neuen tariflichen Vereinbarungen Berlin/Brandenburg gezahlt werden.

Anforderungen

  • Unterrichtung nach § 34a der Gewerbeordnung
  • Sachkundeprüfung von Vorteil

Arbeitszeit und Bezahlung

  • 45h Wochenstunden (Schichtdienst)
  • neue Tariflöhne Berlin/Brandenburg

Anfrage zur Stelle

Stellen Sie in unserem Bewerberformular eine Anfrage zu diesem Stellenangebot. Oder kontaktieren Sie uns direkt. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

PDB Baumbach


Ansprechpartner: Edgar Baumbach
Adresse: Heckelberger Straße 11; 16225 Eberswalde
Telefon: 0162-3609422 | Telefax: 03334-281461